Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer

Anwendung

ANZAHL DER TROPFEN

Die Anzahl der Tropfen, die Sie Ihrem Produkt hinzufügen können, hängt von den unten aufgeführten Punkten ab:

Das hydrolysierte Weizenprotein ist für feines und mittelfeines Haar geeignet - für Haar mit geringer, mittlerer und hoher Porosität

Das hydrolysierte Sojaprotein ist für feines und mittleres Haar geeignet - poröses, geschädigtes und chemisch behandeltes Haar

TEST

Um diese protein Drops auszuprobieren, empfehlen wir zunächst folgende Schritte durchzuführen:

Wenn Ihre Locken vollständig trocken sind, sollten Sie einen Unterschied sehen/fühlen müssen. Es kann sein, dass Ihre Locken definierter sind, siehe Bild unten, dann gefällt das Produkt Ihren Locken sehr gut.

BOOST

Geben Sie Ihren Locken einen Boost, z.B. mit einer Proteinbehandlung, indem Sie Tropfen zu Ihrer Maske hinzufügen. Dies kann eine Maske ohne Protein sein, oder eine Maske, die zwar Protein enthält, die aber nicht unter den ersten 5 Inhaltsstoffen zu finden sind. TIPP: Mischen Sie die Tropfen vorher in einer separaten Schale in die Maske. Unter der Dusche kann sich dies etwas schwieriger gestalten.

Dasselbe können Sie mit Ihrem Co-Wash, Shampoo ODER Conditioner machen.

Schnelle Feuchtigkeitsüberlastung? Mischen Sie dann ein paar Tropfen Protein mit Ihrem feuchten (proteinfreien) Produkt, um mehr Balance zu schaffen.

Haben Sie eine Feuchtigkeitsüberlastung? Dann sind diese Tropfen perfekt, um Ihre Überlastung innerhalb von 1 Tag auszugleichen. Geben Sie mindestens 30 Tropfen in Ihr nasses Haar. Am besten mischen Sie diese mit einem Leave-in und sprühen Ihr Haar anschließend mit Wasser nass, um das Produkt/die Tropfen gut zu verteilen.

Haben Sie Proteinprodukte, z. B. ein Gel oder Leave-in, und haben Sie das Gefühl, dass diese nicht die gewünschten Ergebnisse liefern? Dann fügen Sie diese Tropfen dem Proteinprodukt hinzu, damit es möglicherweise dennoch das gewünschte Ergebnis liefert. 

Fühlen sich Ihre Locken steif/rau an, nachdem Sie Ihre Maske/Conditioner mit Proteintropfen ausgespült haben? Dann mögen Ihre Locken das Protein im Moment nicht so sehr. Verwenden Sie eine Feuchtigkeitsmaske/Conditioner, um die Steifheit zu reduzieren und Ihre Locken wieder weich zu machen. 

GELD SPAREN

Sie sparen Geld und Fehlkäufe, denn mit diesen Proteintropfen können Sie zunächst testen und Ihre bisherigen Produkte mit diesen Tropfen aufbrauchen/verwenden.

& ENJOY

Wollten Sie schon immer das proteinfreie Styling-Gel, die Creme oder das Leave-in ausprobieren, haben es aber nie gekauft, weil Ihre Locken nur mit Protein wirklich glücklich sind? Yess, Sie können sie jetzt sehr wohl kaufen. Fügen Sie dem proteinfreien Produkt einfach ein paar der Tropfen hinzu!

HINWEIS: Diese Tropfen enthalten Inhaltsstoffe, die Bakterien und Pilze bekämpfen, reine Proteintropfen tun dies NICHT, seien Sie also gewarnt.

Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »